Zwiebelquiche mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Zwiebelquiche mit Ziegenkäse

Zwiebelquiche mit Ziegenkäse
35 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Backblech; 30x40 cm
400 g Blätterteig tiefgekühlt
Mehl für die Abreitsfläche
8 Gemüsezwiebeln
400 g Ziegenkäse Rolle
3 Eier
300 g Crème fraîche
200 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auftauen lassen. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Inzwischen die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Die Ziegenkäserolle ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Eier mit der Creme fraiche und der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Blätterteig ausrollen und ein mit Backpapier belegtes Backblech damit auskleiden. Dabei einen Rand hochziehen. Die Eiermasse auf dem Boden verstreichen und die Zwiebel- sowie die Ziegenkäseringe darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, kurz auskühlen lassen und lauwarm servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages