Hähnchenbrust mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
7
Drucken
Hähnchenbrust mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 41540
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse

auf Pfifferlingen

Rezept: Hähnchenbrust mit Ziegenkäse

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse - Mediterranes Edelessen mit köstlicher Überraschung: leicht und besonders aromareich

411
Kalorien
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
275 g frische Pfifferling
2 kleine Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
75 g junger Ziegenkäse (z.B. St. Maure)
Pfeffer
2 Stiele Basilikum
2 Hähnchenbrustfilets (à 170 g)
2 EL Olivenöl
Salz
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel, 1 Spritzbeutel, 1 Zahnstocher, 1 Gabel, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 1
1

Pfifferlinge putzen, die Stielenden abschneiden.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 2
2

Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in 2 cm lange Stücke schneiden.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 3
3

Ziegenkäse in einer kleinen Schüssel glattrühren und mit Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, fein hacken und unter den Käse mischen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 4
4

Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer einen kleinen waagerechten Schnitt in jede Brust machen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 5
5

Einen Holzlöffelstiel in den Einschnitt führen und durch Hin-und-her-Bewegen eine Tasche formen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 6
6

Käse in einen Spritzbeutel füllen und in die Taschen spritzen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 7
7

Öffnung mit einem Zahnstocher verschließen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 8
8

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hähnchenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Fett von jeder Seite scharf anbraten.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 9
9

Herausnehmen und auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3) 12-15 Minuten garen.

Hähnchenbrust mit Ziegenkäse: Zubereitungsschritt 10
10

Schalotten und Knoblauch in die Pfanne geben, 3 Minuten dünsten. Pilze dazugeben und 4-5 Minuten weiterbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch unter die Pilze mischen und zum Hähnchen servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Echt klasse das Rezept dazu passen super Rosmarinkartoffeln ! Nur ich habe den Käse nicht mit dem Spritzbeutel reinbekommen naja mit dem Finger ging es dann auch :) Super Lecker!