Zwiebelsuppe auf französische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwiebelsuppe auf französische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Zwiebelsuppe auf französische Art

Zwiebelsuppe auf französische Art
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Zwiebel
60 g Butter
1 EL Öl
150 ml trockener Weißwein
1 l klare Fleischbrühe (selbst gemacht oder Instant)
2 Lorbeerblätter
1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
1 Scheibe Knoblauch
getrockneter Majoran
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
100 ml Sahne
8 Scheiben Baguette
4 EL flüssige Butter
3 EL geriebener Gouda
Thymian zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln schälen, halbieren und in möglichst dünne Scheiben schneiden. 20 g Butter und das Öl in einem breiten, hohen Topf erhitzen und die Zwiebelscheiben darin bei mittlerer Hitze langsam bräunen.
2
Mit Weißwein ablöschen, einkochen lassen und die Fleischbrühe aufgießen. Lorbeerblätter, Zitronenschale und Knoblauch zugeben und die Suppe 6 - 8 Minuten leise köcheln lassen. Lorbeerblätter, Zitronenschale und Knoblauch wieder entfernen. Sahne zugeben und die Suppe mit Majoran, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
3
Baguettescheiben mit Butter einpinseln und im vorgeheizten Backofen (220 °C) goldbraun rösten. Dann mit dem Käse bestreuen und weiterrösten, bis der Käse geschmolzen ist. Die Suppe in Teller verteilen und mit je Baguettescheiben belegen. Mit Thymian garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages