Artischocken mit Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Artischocken mit SauceDurchschnittliche Bewertung: 41524

Artischocken mit Sauce

Rezept: Artischocken mit Sauce
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Artischocken
Salz
1 unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale und Saft
100 g gegarte Garnelen
100 g saure Schlagsahne
100 g süße Schlagsahne
1 TL gehackte Dillspitzen
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
Dillspitzen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Artischocken waschen, die Stiele knapp unter der Blüte abschneiden. In einem großen Topf etwa 500 ml Wasser, Salz und 2 EL Zitronensaft zum Kochen bringen. Die Artischocken darin zugedeckt in etwa 30 Minuten garen. Inzwischen einige schöne Krabben zum Garnieren zur Seite legen. 

2

Die restlichen Krabben mit der sauren und der süßen Sahne und dem restlichen Zitronensaft pürieren. Die gehackten Dillspitzen und die Zitronenschale untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip auf vier große Teller geben und mit den zurückgehaltenen Krabben und Dillspitzen garnieren. Die Artischocken abtropfen lassen, auf die Teller setzen und eine Schale für die Blätter bereitstellen.

3
(Die Artischockenblätter werden mit den Fingern abgezupft, gedippt und der fleischige untere Teil abgeknabbert. Dann das "Heu" mit Messer und Gabel entfernen und den Boden samt Dip mit Besteck essen. )