Auberginen-Tomaten-Stapelchen mit Basilikum und Pecorino Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Auberginen-Tomaten-Stapelchen mit Basilikum und PecorinoDurchschnittliche Bewertung: 41524

Auberginen-Tomaten-Stapelchen mit Basilikum und Pecorino

Rezept: Auberginen-Tomaten-Stapelchen mit Basilikum und Pecorino
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden. Nur jeweils die drei mittleren Scheiben verwenden, den Rest anderweitig verwenden.
2
Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Tomaten und Auberginen jeweils in einer Pfanne mit nicht zu heißem Öl braten. Nicht zu viel Farbe nehmen lassen, wenden und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Beides kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
In einer dritten Pfanne abgezupfte Basilikumblätter in heißem Öl frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
4
Dann Tomaten, Aubergine, Käse und Basilikum abwechselnd zu Türmchen schichten sofort servieren.
5
Dazu nach Belieben Weißbrot reichen.