Bananen-Cookies mit Nüssen und Haferflocken Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Bananen-Cookies mit Nüssen und HaferflockenDurchschnittliche Bewertung: 3.71562

Bananen-Cookies mit Nüssen und Haferflocken

Bananen-Cookies mit Nüssen und Haferflocken
193
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (62 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
250 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
100 g Zucker
2 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
½ Banane
Hier anrufen!200 g zarte Haferflocken
100 g gehackte Pecannüsse
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gehackte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
Die Butter mit beiden Zuckersorten cremig schlagen. Nach und nach die Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz unterrühren. Die Banane schälen, mit einer Gabel fein zerdrücken, zusammen mit den Haferflocken und den Nüssen untermengen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Mit einem Esslöffel Häufchen (genügend Abstand) auf das Backblech setzen, leicht flach drücken und im Ofen 12-15 Minuten goldbraun backen.
3
Vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe nur 100gr Zucker verwendet und sie waren zwar lecker aber immer noch viel zu süss. Leider..
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages