Brokkolisuppe mit Garnelen und Mandeln Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Brokkolisuppe mit Garnelen und MandelnDurchschnittliche Bewertung: 3.51529

Brokkolisuppe mit Garnelen und Mandeln

Brokkolisuppe mit Garnelen und Mandeln

Brokkolisuppe mit Garnelen und Mandeln - Cremig-knackiges Geschmackserlebnis aus der Schüssel.

240
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Brokkoli
2 mehligkochende Kartoffeln (100 g)
1 Stück Knollensellerie (100 g)
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
Jetzt kaufen!2 EL Mandelblättchen (30 g)
250 g Riesengarnele (küchenfertig)
1 Handvoll Basilikum
Salz
Pfeffer
130 g saure Sahne
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brokkoli waschen, putzen und klein schneiden. Kartoffeln und Sellerie schälen und würfeln.

2

Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken.

3

1/2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Kartoffeln, Sellerie und Brokkoli zugeben und mit Brühe ablöschen. Bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

4

Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Garnelen unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen.

5

Basilikum waschen, trockenschütteln und Blätter hacken.

6

Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Garnelen darin bei starker Hitze in 2–3 Minuten garbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7

Suppe vom Herd nehmen, fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Saure Sahne und Basilikum zufügen und mit 1 Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

8

Suppe auf 4 Teller verteilen und mit Mandeln und Garnelen bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, danke für den Hinweis. Wir haben es korrigiert.