Chili-Rindfleisch-Topf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili-Rindfleisch-TopfDurchschnittliche Bewertung: 41525

Chili-Rindfleisch-Topf

Rezept: Chili-Rindfleisch-Topf
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g grüne Bohnen
250 g festkochende Kartoffeln
500 g Rindfleisch Schulter
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 EL Tomatenmark
900 ml Rinderfond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Fleisch ebenfalls waschen, trocken tupfen parieren und in Streifen schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken. In einem Topf das Öl erhitzen und das Fleisch scharf anbraten.

2

Mit Paprika bestauben, die Schalotte und den Knoblauch sowie das Tomatenmark zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Fond ablöschen. Salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln und Bohnen zugeben, die Chiliflocken unterrühren und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Noch einmal abschmecken und in tiefe Teller angerichtet servieren.