Crostini mit Weichkäse und Chutney aus Rhabarber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Crostini mit Weichkäse und Chutney aus Rhabarber

Crostini mit Weichkäse und Chutney aus Rhabarber
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (40 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Für das Chutney den Rhabarber waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Vanilleschote längs halbieren, entkernen und das Mark herausschaben. Mit den Zwiebelwürfel, dem Rhabarber, Essig und Zucker in einem Topf erhitzen und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Pfefferkörner untermischen, abschmecken, in Schälchen füllen und auskühlen lassen.
2
Den Backofen auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Brotscheiben auf ein Ofengitter legen und goldbraun rösten. Herausnehmen, mit Olivenöl beträufeln und mit Rosmarin und Käsescheiben belegen. Etwas Chutney darauf verteilen und angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages