Erdbeer-Pasta-Salat mit Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeer-Pasta-Salat mit SpargelDurchschnittliche Bewertung: 4.31533

Erdbeer-Pasta-Salat mit Spargel

Rezept: Erdbeer-Pasta-Salat mit Spargel

Erdbeer-Pasta-Salat mit Spargel - Zwei Frühlingsboten in einem leckeren Gericht vereint!

378
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Spargel
Salz
1 TL Butter (5 g)
2 EL Zitronensaft
1 Stange Lauch
500 g Erdbeeren
½ Bund Minze
1 Handvoll Sprossen
250 g Bandnudeln
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
4 EL Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen und holzige Enden entfernen. Spargel in reichlich Salzwasser mit Butter und Zitronensaft in ca. 15–20 Minuten garkochen.

2

Inzwischen Lauch putzen, waschen und schräg in Streifen schneiden. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Minze waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Sprossen waschen und abtropfen lassen.

3

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Anleitung bissfest garen.

4

Spargel aus dem Wasser heben und beiseitestellen. Lauch im Spargelwasser 5 Minuten kochen.

5

Nudeln und Lauch abgießen und mit Minze, Erdbeeren und Sprossen mischen.

6

Spargel auf 4 Tellern verteilen, Nudelsalat darauf anrichten und mit Pfeffer bestreuen. Alles mit Olivenöl und Balsamessig beträufeln und lauwarm servieren.