Erdbeerchutney mit Chili Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Erdbeerchutney mit ChiliDurchschnittliche Bewertung: 3.71539

Erdbeerchutney mit Chili

Erdbeerchutney mit Chili
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (39 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Koriander, die Senfkörner und das Lorbeerblatt in ein Gewürzsäckchen geben und gut verschließen. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Säckchen, Paprikapulver, etwa 50 ml Wasser, Essig und Zucker aufkochen lassen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Evtl. noch etwas Wasser zugeben.
2
Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Chilischoten waschen, den Stiel abschneiden und in Ringe schneiden Beides zum Gewürzsud geben und zusammen unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Das Gewürzsäcken herausnehmen, das Chutney abkühlen lassen, dann mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.