0
Drucken
0

Gebackene Zucchiniblüten

Gebackene Zucchiniblüten
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Blüten behutsam waschen und trocken tupfen. Die Kelche vorsichtig öffnen und die Blütenstempel mit den Staubgefäßen abknipsen. Den Feta in 8 Stücke schneiden und diese jeweils halbieren. In die Blütenkelche geben und die Blätterspitzen vorsichtig zusammendrehen. Das Mehl und die Stärke mit den Eiern, Pfeffer, Muskat und etwas Mineralwasser zu einem dünnen Teig rühren. Das Öl auf 160°C erhitzen. Die Zucchiniblüten portionsweise durch den Teig ziehen, im Öl in 3-4 Minuten goldbraun frittieren. Die Blüten auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit etwas Meersalz bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
Digitalwaage TP-Serie Feinwaage die bis 200g auf 0,01g präzise wiegt, Taschenwaage, Feinwaage, Goldwaage mit extra-großer Wägefläche – Digitalwaagen
VON AMAZON
14,01 €
Läuft ab in:
Gefu 89164 Spiralschneider Spirelli, grün
VON AMAZON
Preis: 19,95 €
16,95 €
Läuft ab in:
newyond Silikon-Eiswürfelform für Star Wars oder Party Thema (6 Farbe)
VON AMAZON
16,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages