Gebackener Apfel mit Vanille und Estragon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackener Apfel mit Vanille und EstragonDurchschnittliche Bewertung: 41519

Gebackener Apfel mit Vanille und Estragon

Rezept: Gebackener Apfel mit Vanille und Estragon
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Äpfel z. B. Boskop
Haselnüsse hier kaufen.50 g Haselnüsse
Hier kaufen!40 g Rosinen
1 Stängel Estragon
2 EL weiche Butter
1 EL Honig
Butter für die Gläser
1 EL Zitronensaft
4 EL Vanillesirup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Ein hohes Blech mit etwa 2-fingerbreit Wasser in den Ofen stellen.
2
Die Äpfel waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und das Kernhaus ausstechen. Die Haselnüsse mit den Rosinen und abgezupften Estragonblättchen hacken und unter die Butter mit dem Honig mengen. In die Äpfel füllen und in ausgebutterte Einweckgläser in passender Größe setzen. Mit dem Zitronensaft und dem Sirup beträufeln und die Gläser verschließen. In das Wasserbad stellen und im Ofen ca. 40 Minuten garen.
3
Vor dem Servieren und Öffnen der Gläser ca. 5 Minuten abkühlen lassen.