Gebratene Hähnchenbrust mit Salsa aus Mais und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Hähnchenbrust mit Salsa aus Mais und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gebratene Hähnchenbrust mit Salsa aus Mais und Tomaten

Rezept: Gebratene Hähnchenbrust mit Salsa aus Mais und Tomaten
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Scheiben Hähnchenbrustfilet (à 150 g)
Salz
Pfeffer
2 EL Sojaöl
150 g Mais (Dose)
150 g Cocktailtomate
1 Frühlingszwiebel
1 EL gehacktes Basilikum
1 Msp. Senf
1 Msp. Knoblauchsalz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Maiskörner abtropfen lassen. Tomaten waschen, abtropfen lassen, halbieren. Frühlingszwiebel waschen, putzen, das weiße fein hacken, das Grün in Röllchen schneiden. Frühlingszwiebeln mit Mais, Tomaten und Basilikum mischen. Aus Essig, Olivenöl, Senf, Knoblauchsalz, Pfeffer und Zucker eine Vinaigrette rühren und das Gemüse damit marinieren.

2

Das Hähnchenfleisch trocken tupfen, salzen, pfeffern und in heißem Sojaöl auf beiden Seiten rasch braun braten. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit der Salsa servieren.