Gebratener Rohschinken mit Spargel und Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Rohschinken mit Spargel und SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Gebratener Rohschinken mit Spargel und Spinat

Gebratener Rohschinken mit Spargel und Spinat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
10 Scheiben Parmaschinken
Pfeffer aus der Mühle
24 Stücke grüner Spargel
200 g Blattspinat frisch
Parmesan am Stück
Dressing
4 EL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Parmaschinken in einer Pfanne portionsweise knusprig ausbraten.
2
Vom Spargel das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden.
3
In kochendem Salzwasser ca. 8-12 Min. bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.
4
Spinat waschen, verlesen und trocken schleudern.
5
Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren, abschmecken.
6
Spargel mit Spinat und Parmaschinken auf Teller anrichten und mit dem Dressing beträufeln.
7
Den Parmesan hobeln und über die Teller streuen.