0
Drucken
0

Gegrillter Lauch mit Orange, Mohn und Zwiebeln

Gegrillter Lauch mit Orange, Mohn und Zwiebeln
25 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Lauchstangen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
4 Orangen unbehandelt
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!2 TL frisch geriebener Ingwer
1 EL gemahlener Mohn
1 rote Zwiebel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf Grillen vorheizen. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen.
2
Die Lauchstangen im Ganzen halbieren, waschen, putzen und in je 3 Teile schneiden. Die Lauchstücke mit Küchengarn fixieren und im kochenden Wasser 1-2 Minuten blanchieren, kurz abschrecken, gut abtropfen lassen und trocken tupfen. Das Küchengarn entfernen, den Lauch mit etwas Öl einpinseln, auf ein Blech legen und unter dem Grill goldbraun grillen.
3
Zwei Orangen heiß waschen und hauchdünn schälen (nur die äußere Haut). Die Schale beiseite legen. Diese Orangen dann komplett schälen und filetieren. Den austretenden Saft dabei auffangen.
4
Die restlichen Orangen auspressen, den Saft mit dem aufgefangenen Saft, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Ingwer, Mohn und Öl verrühren und erwärmen.
5
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Orangenschale in feine Streifen schneiden. Den Lauch mit den Orangenfilets anrichten, mit Zwiebelwürfeln bestreuen, mit der Marinade beträufeln und mit den Orangenschalen garnieren.
Top-Deals des Tages
MyBuero Gaming Stuhl Bürostuhl Gaming Zone Pro 100
VON AMAZON
59,00 €
Läuft ab in:
Teeflaschen Variation
VON AMAZON
10,96 €
Läuft ab in:
trendteam Esstisch Wohnzimmertisch Tisch Nachbildung
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
194,65 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages