Gemüsetopf mit Sahnesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüsetopf mit SahnesoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.41527

Gemüsetopf mit Sahnesoße

Gemüsetopf mit Sahnesoße
1 Std.
Zubereitung
11 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Möhren
2 Zucchini
4 Kartoffeln
1 kleine gelbe Paprika
1 Zwiebel
100 g braune Bohnen
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Butter
1 Knoblauchzehe
1 kleiner Kohlrabi
200 g Schlagsahne
1 EL Limettensaft
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. 

2

Am nächsten Tag Einweichwasser abschütten, Bohnen abtropfen lassen. Knoblauch und Zwiebeln schälen, Knoblauch fein, Zwiebeln grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten. Bohnen zugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen und zugedeckt im vorgeheizten Backofen (200 °C Ober-/Unterhitze) ca. 25 Minuten garen. 

3

Inzwischen Möhren und Kartoffeln schälen, Möhren in 1,5 cm dicke Scheiben, Kartoffeln in 3 cm große Würfel schneiden. Paprika waschen, putzen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zucchini waschen, längs vierteln und die Viertel in je 2-3 cm dicke Stücke schneiden. Kohlrabi schälen und wie die Kartoffeln würfeln. 

4

Alle Gemüse zu den Bohnen geben, vermischen und zugedeckt weitere 15 Minuten im Ofen schmoren (bei Bedarf wenig Wasser angießen). Deckel abnehmen, Sahne zugeben, Gemüse mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und offen ca. weitere 10-15 Minuten garen.