Geschmorte Paprika mit Thunfischsoße und weißen Trüffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Paprika mit Thunfischsoße und weißen TrüffelnDurchschnittliche Bewertung: 41531

Geschmorte Paprika mit Thunfischsoße und weißen Trüffeln

Geschmorte Paprika mit Thunfischsoße und weißen Trüffeln
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 gelbe Spitzpaprika
2 rote Spitzpaprika
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Thunfischcreme
200 g Thunfisch Dose, im eigenen Saft
3 EL Mayonnaise
120 g Schmand oder Frischkäse
Zitronensaft
Außerdem
25 g schwarzer Trüffel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Paprika waschen, längs vierteln, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und mit dem angedrückten Knoblauch mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten braten. Dabei gelegentlich wenden.

3

Für die Thunfischcreme den Thunfisch abtropfen und klein zupfen, die Hälfte zusammen mit der Mayonnaise in einen Mixer geben und fein pürieren, zusammen mit den Thunfischstücken unter den Schmand mischen. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken.

4

Die Paprika aus dem Ofen nehmen, lauwarm abkühlen lassen und mit der Creme auf Teller anrichten. Mit frisch gehobeltem Trüffel bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages