Hähnchen mit Aprikosen auf ayurvedische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen mit Aprikosen auf ayurvedische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Hähnchen mit Aprikosen auf ayurvedische Art

Hähnchen mit Aprikosen auf ayurvedische Art
25 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g getrocknete Aprikosen
100 g getrocknete Feige
Hier kaufen!2 EL Rosinen
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 15 g
2 Gemüsezwiebeln
400 g frische reife Aprikosen
2 EL Ghee
1 TL Currypulver
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Hier einkaufen!2 EL Mandelstifte
400 ml Geflügelbrühe
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Koriandergrün für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die getrockneten Früchte ca. 1 Stunde in heißem Wasser einweichen. Abgießen und in Streifen schneiden. Die Rosinen ganz lassen. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und hacken. Die Aprikosen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Das Fleisch in 1 EL Öl kurz anbraten und wieder aus dem Topf nehmen. Dann die Zw
2
iebeln im restlichen Ghee mit dem Curry und Koriander 2-3 Minuten leicht anschwitzen. Die Mandelstifte, die Aprikosenspalten und das Fleisch zugeben und mit der Brühe ablöschen. Die Trockenfrüchte zufügen, salzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz, Zimt und Cayennepfeffer abschmecken und mit Koriander garniert servieren.