0
Drucken
0

Hähnchen-Pilaw mit Sultaninen

Hähnchen-Pilaw mit Sultaninen
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In 1-2 EL heißem Öl rundherum anbraten. Den Reis untermengen und die Brühe angießen. Die Rosinen unterrühren, das Lorbeerblatt zugeben, salzen, pfeffern und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten leise köcheln lassen.
2
Die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser gar kochen. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
3
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Im restlichen Öl ca. 5 Minuten langsam goldbraun braten. Die Nudeln und die Mandeln zugeben und zusammen weitere 1-2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Das Lorbeerblatt wieder aus dem Reis nehmen und diesen mit Zitronensaft, Zimt, Piment, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und mit den Zwiebeln garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages