Hähnchen-Wraps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-WrapsDurchschnittliche Bewertung: 41531

Hähnchen-Wraps

Hähnchen-Wraps
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
2 Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
½ Salatgurke
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Rucola
4 Weizen-Tortillas (Fertigprodukt)
4 EL Mayonnaise
4 EL grüner Ketchup
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in heissem Öl ca. 10 Min. rundherum goldbraun braten. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und schräg in ca. 8 cm lange, dünne Streifen schneiden.
2
Gurke schälen, längs halbieren, mit einem kleinen Löffel die Kerne herausschaben und in ca. 8 cm lange dünne Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen in ca. 8 cm lange, feine Streifen schneiden.
3
Rucola putzen, waschen, verlesen und trockenschleudern.
4
Tortillas im heissen Backofen (180°C) einige Minuten erwärmen, dann herausnehmen, halbieren und mit Mayonnaise bestreichen. Gurken, Frühlingszwiebeln, Rucola und Hähnchenfleisch darauf verteilen und tütenförmig aufrollen und je einen Klacks grünen Ketchup darauf geben.