Harte Eier mit Käse und Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Harte Eier mit Käse und SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Harte Eier mit Käse und Spinat

Rezept: Harte Eier mit Käse und Spinat
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eier
200 g frischer Blattspinat
200 g Crème fraîche
2 EL Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Salz
2 EL Semmelbrösel
60 g geriebener Käse z. B. Cheddar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier ca. 8 Minuten in sprudeldem Wasser kochen, abschrecken, schälen, halbieren und in vier kleine, feuerfeste Förmchen legen. Den Spinat verlesen, waschen, putzen und gut trocken schleudern. Die Crème fraîche mit der Sahne glatt rühren und kräftig mit Pfeffer, Muskat und etwas Salz würzen.

2

Den Spinat auf die Eier verteilen und darüber die Creme fraiche geben. Den Käse mit den Semmelbröseln vermengen und zum Abschluss darüber streuen. Unter den vorgeheizten Grill ca. 10 Minuten goldbraun überbacken. Sofort servieren und dazu nach Belieben Baguette reichen.