Kartoffel-Porree-Suppe mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Porree-Suppe mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Kartoffel-Porree-Suppe mit Speck

Kartoffel-Porree-Suppe mit Speck
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Stangen Lauch
400 g festkochende Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
100 g Pancetta
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 l Fleischbrühe
2 frische Lorbeerblätter
Salz
Muskat frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Kartoffeln schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Pancetta in Streifen schneiden und mit dem Knoblauch in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Den Lauch kurz mitschwitzen, die Kartoffeln zugeben und die Brühe angießen. Die Lorbeerblätter in die Suppe geben, salzen, mit Muskat würzen, pfeffern und ca. 20 Minuten leise gar köcheln lassen.
2
Zum Schluss die Petersilie zugeben, nach Belieben die Lorbeerblätter wieder herausnehmen und die Suppe abgeschmeckt servieren.