Kartoffel-Thunfisch-Salat mit grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Thunfisch-Salat mit grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Kartoffel-Thunfisch-Salat mit grünen Bohnen

Kartoffel-Thunfisch-Salat mit grünen Bohnen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochenden, kleine Kartoffeln
Salz
250 g grüne Bohnen
125 ml Fleischbrühe
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
1 TL scharfer Senf
2 Dosen Thunfisch á ca.80 g, im eigenen Saft
1 EL Kapern Glas
1 TL Schnittlauchröllchen
1 EL gehackte Petersilie
4 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2
Die Bohnen ebenfalls waschen, putzen, die Enden abknipsen und die Bohnen in Wasser mit einer Prise Salz 8-10 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
3
Die Brühe in einem Topf erhitzen und den Essig sowie den Senf einrühren. Vom Herd ziehen.
4
Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, halbieren und mit der Brühe übergießen. Vorsichtig vermegnen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
5
Den Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabe zerpflücken und mit den Kapern, den Kräutern, den Bohnen und dem Öl unter die Kartoffeln heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weitere 20 Minute ziehen lassen und in Schälchen angerichtet servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages