Kartoffelsalat auf mediterrane Art mit grünen Bohnen und Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelsalat auf mediterrane Art mit grünen Bohnen und ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Kartoffelsalat auf mediterrane Art mit grünen Bohnen und Ziegenkäse

Rezept: Kartoffelsalat auf mediterrane Art mit grünen Bohnen und Ziegenkäse
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende, kleine Kartoffeln
Salz
10 Kirschtomaten
3 EL entsteinte Oliven schwarz oder grün
4 Sardellenfilets
4 Stängel Blattpetersilie
300 g grüne Bohnen
1 Stange Staudensellerie
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
75 ml
50 ml trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
180 g Ziegenfrischkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, abtropfen lassen, pellen und erkalten lassen. Dann halbieren oder in Scheiben schneiden.
2
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Oliven und Sardellenfilets abtropfen lassen und grob hacken.
3
Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und ebenfalls grob hacken.
4
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
5
Den Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden.
6
In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffeln mit den Bohnen kurz, farblos anschwitzen. Die Oliven, Sardellen, Tomaten und Petersilie untermischen, die Brühe und den Wein angießen, vom Herd ziehen und lauwarm abkühlen lassen. Mit Pfeffer abschmecken und den zerbröckelten Ziegenkäse untermischen. Lauwarm servieren.