Kirsch-Reis-Strudel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kirsch-Reis-StrudelDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Kirsch-Reis-Strudel

Kirsch-Reis-Strudel
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Strudel
1 Päckchen Blätterteig (TK ca. 400 g)
1 l Milch
250 g Reis
1 Prise Salz
100 g Zucker
1 Zitrone abgeriebene Schale
500 g Kirsche entsteint
3 Eier
100 g gehackte Pistazien
1 Eigelb zum Bepinseln
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen.
2
Die Milch mit Salz, Zucker würzen und dem gewaschenen Reis nach Packungsangabe gar kochen. Dann vom Herd ziehen, lauwarm abkühlen lassen und die Kirschen, die Eier, Zitronenschale und die Pistazien dazugeben. Den Blätterteig in aufeinanderlegen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 40x20 cm) ausrollen. Die Reisfüllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen, zusammenrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Eigelb bestreichen und mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Bachblech legen. Im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 45 Minuten goldbraun backen.
3
Mit Puderzucker bestaubt servieren.