Kleine Schnitzel mit Gurken-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kleine Schnitzel mit Gurken-DipDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kleine Schnitzel mit Gurken-Dip

Rezept: Kleine Schnitzel mit Gurken-Dip
35 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
Für das Relish
1 Gurke
1 Schalotte
Salz
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
1 EL Zucker
weißer Pfeffer
Thymian zum Garnieren
Für die Schnitzel
300 g Kalbsschnitzel
3 EL Mehl
2 Eier
100 g Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Zitronenspalten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Relish die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne herausschaben und die Hälften in kleine Stücke schneiden. Die Schalotte schälen, fein hacken und mit den Gurkenwürfeln sowie 1 TL Salz vermengen. Eine Stunde Wasser ziehen lassen, dann gut abtropfen lassen und ggfls. kurz abwaschen. Anschließend den Weißweinessig mit 2 EL Wasser, Zitronensaft und Zucker aufkochen, die Gemüsewürfel zugeben, umrühren, aufkochen und beiseite ziehen. Mit Salz, Zucker und weißem Pfeffer abschmecken.

2

Für die Schnitzel das Fleisch waschen und trocken tupfen. In 8-10 Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Durch das verquirlte Ei ziehen und mit den Bröseln panieren. Im heißen Öl in einer Pfanne je Seite 2-3 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und zusammen mit dem Relish auf Tellern anrichten (restliches Relish separat dazu reichen). Mit Thymian und Zitronenspalten garniert servieren.