Kräuterquark mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kräuterquark mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kräuterquark mit Tomaten

Rezept: Kräuterquark mit Tomaten
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Magerquark
2 EL Schlagsahne
100 g Naturjoghurt
1 EL saure Schlagsahne
200 g Kirschtomaten
2 EL Schnittlauchröllchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Knäckebrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark mit der Sahne, dem Joghurt und der saure Sahne glatt rühren.

2

Die Kirschtomaten waschen, bis auf vier Stück halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Anschließend mit den Schnittlauchröllchen unter die Quarkmasse mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In Gläser füllen, mit je einer Tomate garniert und nach Belieben mit Knäckebrot servieren.