Kressesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KressesuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Kressesuppe

Rezept: Kressesuppe
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Brunnenkresse
1 Zwiebel
2 EL Butter
500 ml Gemüsebrühe
200 g Schlagsahne
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
2 Scheiben Bauernbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Brunnenkresse waschen, putzen, grobe Stiele abschneiden. Einige Blätter zum Garnieren beiseite legen. Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL heisser Butter in einem Topf glasig schwitzen, Kresse einrühren, kurz mit mitschwitzen lassen und Gemüsebrühe angiessen. Einige Minuten köcheln lassen.
2
Dann die Suppe pürieren, Sahne einrühren, einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen.
3
Etwas Suppe in einem Schälchen mit den Eigelben verquirlen, in die Suppe rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
4
Das Brot entrinden, in kleine Würfel schneiden und in restlicher Butter in einer Pfanne anrösten.
5
Die Suppe in Schälchen anrichten und mit Croutons und Kresseblättern garnieren.