Cremige Kressesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige KressesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Cremige Kressesuppe

Rezept: Cremige Kressesuppe

Cremige Kressesuppe - Die frischen Kräuter bringen das besondere Aroma.

210
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Stück Knollensellerie (200 g)
1 Knoblauchzehe
1 EL Joghurtbutter
2 EL Mehl
1 Schuss trockener Weißwein
600 ml Gemüsebrühe (evtl. etwas mehr)
200 ml Kochsahne (15 % Fett)
2 Kästchen Kresse
2 EL saure Sahne
Salz
weißer Pfeffer
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel, Sellerie und Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Sellerie und Knoblauch darin andünsten. Mit dem Mehl bestäuben. Das Mehl unterrühren und mit Weißwein und Brühe ablöschen. Unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen Kresse mit einer Küchenschere vom Beet schneiden, gegebenenfalls waschen und gut abtropfen lassen; 2 EL für die Garnitur beiseitestellen.

4

Kresse zur Suppe geben, fein pürieren. Nach Belieben noch etwas Brühe zugeben oder die Suppe etwas einköcheln lassen.

5

Saure Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Auf Schüsseln verteilen und mit Kresse garniert servieren.