Kürbis-Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Kürbis-Muffins

Rezept: Kürbis-Muffins

Kürbis-Muffins - Die kleinen Küchlein dürfen beim Nachmittagskaffee nicht fehlen!

286
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kürbis schälen, putzen und Fruchtfleisch fein raspeln. Zitrone heiß abwaschen, 1 TL Schale fein abreiben und Saft auspressen.

2

Margarine mit Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren, weiterschlagen und Zitronenschale, 1 EL Zitronensaft, Kürbisraspel, Zimt und Nelkenpulver zugeben.

3

Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.

4

Mulden eines Muffinsblechs mit Papierförmchen auskleiden und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Mit Kürbiskernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 25–35 Minuten backen.