Linsen-Kichererbsen-Dal Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Kichererbsen-DalDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Linsen-Kichererbsen-Dal

Linsen-Kichererbsen-Dal
3 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g gelbe Mungobohne
150 g Kichererbsen
150 g rote Linsen
½ TL Kurkumapulver
¼ TL Chilipulver
½ TL Paprikapulver
½ TL Kumin gemahlen
1 TL Garam Masala
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL Koriander gemahlen
2 EL Ghee oder Butterschmalz
1 Lorbeerblatt
Salz
2 Tomaten
Außerdem
1 TL schwarze Senfkörner
Koriandersamen online bestellen½ TL Koriandersamen
1 TL Ghee oder Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen und Kichererbsen waschen und mit Wasser bedeckt 2 Std. einweichen. Linsen gründlich waschen.
2
Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
3
Ghee in einem Topf erhitzen, Gewürze hineingeben, etwas anschwitzen lassen, Hülsenfrüchte zugeben, kurz unter Rühren mitschwitzen, dann ca. 1 l Wasser, Tomaten und Lorbeer hinzugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis das Dal weich ist, gelegentlich umrühren, wird das Dal zu dick, etwas Wasser angießen und mit Salz abschmecken.
4
Senfkörner und Korianderkörner in 1 TL Ghee leicht anrösten.
5
Dal in Schälchen anrichten und mit Senfkörner und Koriander bestreut servieren.