Linsen-Sellerie-Eintopf mit Wurst Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Linsen-Sellerie-Eintopf mit WurstDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Linsen-Sellerie-Eintopf mit Wurst

Linsen-Sellerie-Eintopf mit Wurst
15 min.
Zubereitung
13 h. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen, anschließend in ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Karotte schälen, waschen und fein würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. 

2

Die Würste in Scheiben schneiden und in einem Topf in heißem Öl anbraten. Linsen, Karotte, Sellerie, Lauch und Knoblauch zugeben und 1-2 Minuten mit anschwitzen. Das Paprikapulver untermengen, mit kaltem Wasser bedecken, das Lorbeerblatt zufügen und aufkochen lassen. Den Herd herunterschalten und den Eintopf auf mittlerer Flamme ca. 40 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Sie haben es nicht überlesen - wir haben es vergessen... Nun stimmt das Rezept!