Marinierte Tilapiafilets Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Marinierte TilapiafiletsDurchschnittliche Bewertung: 4152
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Marinierte Tilapiafilets

mit Palmherzen-Mango-Salat

Rezept: Marinierte Tilapiafilets

Marinierte Tilapiafilets - Exotische Zutaten machen feinen Fisch noch interessanter

291
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (ca. 40 g)
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
1 EL Garam Masala
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
Kreuzkümmel online bestellen1 TL Kreuzkümmel
Jetzt online kaufen1 TL Kurkuma
300 g Joghurt (0,3 % Fett)
4 Tilapiafilets (à ca. 170 g)
1 kleine Salatgurke (ca. 250 g)
1 kleine vollreife Mango
2 Frühlingszwiebeln
220 g Palmherz (Abtropfgewicht, Dose)
Jetzt kaufen!1 Limette
Koriander jetzt bei Amazon kaufen5 Stiele Koriander
Salz
Pfeffer
3 EL Mango-Chutney (75 g)
etwas kohlensäurehaltiges Mineralwasser
1 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Mörser, 1 Pfannenwender, 1 Pinsel, 1 Grillpfanne, 1 Stabmixer, 1 Frischhaltefolie, 1 Dosenöffner, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 1
1
Ingwer und Knoblauch schälen und grob hacken. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und hacken.
Knoblauch schälen
Videohilfe
Nur vor dem Aufwand beim Schälen des Knoblauchs schrecken manche noch zurück, doch da haben wir die Lösung!
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 2
2
Ingwer, Knoblauch und Chili in einen Mörser geben und mit den Gewürzen zu einer glatten Paste zerdrücken.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 3
3
Gewürzpaste in einer Schüssel mit dem Joghurt - bis auf 3 EL für das Chutney - verrühren. Fischfilets waschen, trockentupfen, im Joghurt wenden und mindestens 3 Stunden mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen (marinieren).
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 4
4
Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. Mango schälen und in dünnen Scheiben vom Stein schneiden.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 5
5
Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Palmherzen, Gurke, Mango und Frühlingszwiebeln in feine Würfel bzw. Scheiben schneiden.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 6
6
Limette auspressen. Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Koriander mit den restlichen Salatzutaten mischen, mit 2 EL Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 7
7
Mango-Chutney mit dem beiseitegestellten Joghurt und 3-4 EL Mineralwasser glattrühren.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 8
8
Die Fischfilets aus der Marinade heben, noch anhängende Sauce mit einem Messerrücken abschaben.
Marinierte Tilapiafilets: Zubereitungsschritt 9
9
Eine Grillpfanne erhitzen und mit dem Öl bestreichen. Die Fischfilets darin von jeder Seite etwa 4 Minuten grillen. Palmherzensalat, Fischfilets und Mangojoghurt dekorativ auf die Teller geben und sofort servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ein wirklich sehr leckeres Rezept! Es schmeckt herrlich exotisch, würzig und indisch. Der Koriander und die Palmherzen geben dem Gerricht eine besondere Note. Ich habe den Fisch über Nacht marinieren lassen. Dadurch ging alles dann ganz schnell beim zubereitn. :)