Möhrenkuchen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
MöhrenkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11556

Möhrenkuchen

Möhrenkuchen

Möhrenkuchen - Saftiger Kuchen mit leckeren Möhren.

227
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (56 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Stücke
2 Möhren (250 g)
1 Bio-Zitrone
6 Eier
250 g Zucker
1 Msp. Salz
Jetzt kaufen!200 g gemahlene Haselnusskerne
200 g Mehl
2 EL Schokoraspel (20 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren waschen und sehr fein reiben. Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen und Schale ab reiben (restliche Zitrone anderweitig verwenden). Eier trennen.

2

Eigelbe in einer Schüssel mit 80 g Zucker, 1 Msp. Salz und Zitronenschale cremig rühren.

3

Eiweiße steifschlagen, dabei restlichen Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Eischnee schnittfest ist.

4

Nüsse mit Mehl, Schokoladen- und Möhrenraspeln mischen.

5

1/3 des Eischnees unter die Eigelbmischung mengen und sehr gut mischen. Restlichen Eischnee daraufsetzen, Nussmischung darüberstreuen und alles mit einem Holzlöffel vorsichtig unterheben.

6

Boden einer Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig hineinfüllen, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 60 Minuten backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Den Zucker komplett ersetzen geht bei Backrezepten oft nicht gut. Am besten, Sie verwenden die Hälfte normalen Haushaltszucker und die andere Hälfte durch die entsprechende Menge Streusüße. Wieviel Streusüße der Süßkraft von 125 g Zucker entspricht können Sie dem Aufdruck der Packung entnehmen.