Nudeln mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 41523

Nudeln mit Tomatensauce

Rezept: Nudeln mit Tomatensauce
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
2 große weiße Zwiebeln
4 große Tomaten können auch gelbe Tomaten darunter sein
2 EL feingehackte Basilikumblatt
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln schälen, halbieren und quer in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, überbrühen, pellen und in kleine Stücke schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze sanft andünsten. Immer wieder umrühren. Wenn die Zwiebeln schon ziemlich weich sind, die Tomaten dazugeben und noch 2-3 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Basilikum und Zucker würzen. Zugedeckt ziehen lassen.
2
Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abschütten und sofort mit der Sauce mischen. Dampfend servieren. Dazu passt frisch geriebener Parmesan oder römischer Pecorino.