Pasta mit Brie, Speck und Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Brie, Speck und ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Pasta mit Brie, Speck und Erbsen

Pasta mit Brie, Speck und Erbsen
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Penne
Salz
350 g frische Erbsen
150 g Bacon in Scheiben
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
150 g Briekäse
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Die Erbsen waschen, abtropfen lassen und in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen und kalt abschrecken. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Speck knusprig braten. Den Knoblauch und die Erbsen zugeben und kurz mitschwitzen. Den Brie
2
in Stücke schneiden und untermischen. Die abgegossen Nudeln zufügen, kurz durchschwenken, so dass der Käse etwas anschmilzt, in vorgewärmte Schüsseln füllen und mit Pfeffer übermahlt servieren.