Pasta mit Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Pasta mit Jakobsmuscheln

Pasta mit Jakobsmuscheln

Pasta mit Jakobsmuscheln - Edles Hauptgericht für besondere Anlässe.

493
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tagliatelle in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und kurz abtropfen lassen.

2

Inzwischen Orangen mit einem scharfen Messer schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen und das restliche Fruchtfleisch gut ausdrücken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen und Jakobsmuscheln bei starker Hitze von jeder Seite 1 Minute goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

4

Rosmarin waschen, trockenschütteln, in die Pfanne geben und kurz andünsten. Mit Orangenlikör ablöschen, Orangensaft und -filets zugeben. Muscheln zum Erwärmen wieder in die Pfanne geben. Nudeln und Butter unterschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf vorgewärmten Tellern anrichten.