Pasta mit Tomaten, Sardellenfilets und Kapern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Tomaten, Sardellenfilets und KapernDurchschnittliche Bewertung: 3.71535

Pasta mit Tomaten, Sardellenfilets und Kapern

Rezept: Pasta mit Tomaten, Sardellenfilets und Kapern
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Peronen
100 g schwarze Oliven entsteint
6 Sardellenfilets
4 Knoblauchzehen
2 getrocknete Chilischoten
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
400 g stückige Tomaten Dose
1 EL Kapern
400 g Spaghetti
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Oliven und die Sardellen jeweils grob hacken. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit den Chilischoten und den Sardellen in heißem Öl ca. 2 Minuten anschwitzen. Die Tomaten zugeben und etwa 10 Minuten leise köcheln lassen.
2
Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
3
Die Kapern und die Oliven mit in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Spaghetti unterschwenken und servieren.