Pastasalat mit getrockneten Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pastasalat mit getrockneten TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Pastasalat mit getrockneten Tomaten

Rezept: Pastasalat mit getrockneten Tomaten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
400 g Fusilli
50 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 rote Zwiebel
2 gelbe Paprikaschoten
1 Knoblauchzehe
Für die Marinade
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 EL weißer Balsamessig
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Salat die Nuden in kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanweisung bissfest kochen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.
2
Die Tomaten grob hacken. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken.
3
Für die Marinade das Olivenöl, Zitronensaft, Essig und Petersilie in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Alle Salatzutaten untermengen und abschmecken.