Pfirsichkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfirsichkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Pfirsichkuchen

Rezept: Pfirsichkuchen
35 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Backblech, 20x40 cm
Für den Teig
200 g Butter
200 g Zucker
Hier kaufen!1 EL Rum
½ unbehandelten Zitrone Saft und Abrieb
4 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Belag
9 frische, reife Pfirsiche
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
Hier einkaufen!100 g Mandelstifte
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter mit dem Zucker verrühren und nach und nach den Rum, den Zitronensaft & -schale und die Eier unterrühren. Das Mehl und das Backpulver dazusieben und alles gründlich zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig daraufstreichen.

2

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Pfirsiche mit heißem Wasser überbrühen, abschrecken, Haut abziehen, die Pfirsiche halbieren, entkernen und mit Puderzucker bestreuen, kurz ziehen lassen.

3

Die Früchte mit der Schnittfläche nach unten auf den Teig legen und mit den Mandelstiften bestreuen. In 35-40 Minuten backen, herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut in Stücke geschnitten servieren.