Pikantes Hähnchen mit Chili und Erdnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes Hähnchen mit Chili und ErdnüssenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Pikantes Hähnchen mit Chili und Erdnüssen

Pikantes Hähnchen mit Chili und Erdnüssen
15 min.
Zubereitung
21 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln. Die Chilischoten waschen, halbieren, die Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und grob hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken.
2
Das Fleisch mit den Chilischoten in heißem Öl kräftig anbraten. Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Erdnüsse und Zucker zugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Mit etwas Wasser und dem Reiswein ablöschen, 1-2 Minuten gar schmoren lassen und zum Schluss mit Sojasauce und Salz abschmecken.