Poentascheiben mit Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Poentascheiben mit SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Poentascheiben mit Salat

Poentascheiben mit Salat
2 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ l Wasser
Jetzt hier kaufen!250 g Polenta
50 g Parmesankäse frisch gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
200 g Miesmuscheln küchenfertig vorgekocht
250 g Rucola
500 g gemischte Cocktailtomate (grün und rot nach Belieben)
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
3 EL Balsamessig
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
0,6 l Wasser mit 1 TL Salz und Olivenöl aufkochen lassen und den Maisgrieß unter Rühren einstreuen, wieder aufkochen, Käse unterrühren, den Topf vom Herd ziehen und ca. 5 Min. unter gelegentlichem Rühren ausquellen lassen. Dann die Miesmuscheln untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine mit Frischhaltefolie ausgeschlagene Terrinenform füllen, glatt streichen und mind. 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
2
Rucola waschen, putzen, gut abtropfen lassen und auf Teller verteilen.
3
Tomaten waschen, vierteln und zum Salat auf die Teller legen.
4
Polenta aus der Form stürzen, Folie abziehen und in ca. 2-3 cm dicke Scheiben schneiden (am Besten mit einem nassen Messer) und auf den Salat legen. Mit Oliven und Balsamico beträufeln und mit Meersalz bestreut servieren.