Putenleber mit Zwiebeln und Röstbrot Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1

Putenleber mit Zwiebeln und Röstbrot

Putenleber mit Zwiebeln und Röstbrot
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Putenleber
1 EL Mehl
4 Zwiebeln
4 EL Butter
1 EL Öl
1 EL Zucker
4 cl Cognac
8 Scheiben Brot
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Leber waschen und trocken tupfen, in 8 dünne Scheiben schneiden.
2
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden.
3
Die Zwiebeln in 2 EL heißer Butter in einer großen Pfanne anschwitzen. Etwa 1-2 Min. schwenken, mit Zucker Stauben, leicht karamellisieren und anschließend mit Cognac ablöschen, kurz aufkochen, dann aus der Pfanne nehmen.
4
Restliche Butter mit dem Öl in die Pfanne geben, erhitzen. Die Leberscheiben mit Mehl stauben und in der Pfanne etwa 2-4 Min. langsam braten.
5
Die Brotscheiben knusprig toasten, mit den Zwiebeln belegen und die Leberscheiben darauf anrichten.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Rezept grauenvoll geschrieben, gemacht aber sehr lecker.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages