Putenschnitzel mit Spinat-Schinken-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Putenschnitzel mit Spinat-Schinken-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Putenschnitzel mit Spinat-Schinken-Füllung

Rezept: Putenschnitzel mit Spinat-Schinken-Füllung

Putenschnitzel mit Spinat-Schinken-Füllung - Saltimbocca neu interpretiert.

310
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die Füllung Spinat antauen lassen. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln.

2

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Spinat leicht ausdrücken, untermengen und alles zusammen 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen und etwas abkühlen lassen.

3

Inzwischen Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Flachklopfen, mit Pfeffer würzen und mit je 1 Scheibe Schinken belegen.

4

Spinat auf den Schnitzeln verteilen und Parmesan darüberreiben. In der Mitte zusammenklappen und mit Zahnstochern fixieren.

5

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten bei starker Hitze in 5–6 Minuten knusprig braun braten. Nach Belieben mit Salz würzen.