Quark-Grieß-Schmarrn mit Kirschen Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Quark-Grieß-Schmarrn mit KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3.81539

Quark-Grieß-Schmarrn mit Kirschen

Rezept: Quark-Grieß-Schmarrn mit Kirschen
293
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (39 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Eier
50 g Zucker
1 EL Vanillezucker
400 g Magerquark
100 g Grieß
4 EL Milch
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und den Quark, Grieß und die Milch dazugeben und verrühren. Den Teig etwa 20 Minuten ruhen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse ziehen.

3

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen. Mit einer Gabel zerpflücken, mit Puderzucker bestauben und nach Belieben mit Kirschkompott servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Schmeckt sehr fein. Kalorienangabe fehlt mir hier. ich habs versucht selbst herauszufinden und bin auf 310/Portion gekommen.