Rinderfiletsteak mit exotischem Obst und Mandelreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rinderfiletsteak mit exotischem Obst und MandelreisDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Rinderfiletsteak mit exotischem Obst und Mandelreis

Rinderfiletsteak mit exotischem Obst und Mandelreis

Rinderfiletsteak mit exotischem Obst und Mandelreis - Saftiges Fleisch mit fruchtig-süßer Beilage.

529
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garen.

2

Inzwischen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.

3

Steaks mit Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite 2–3 Minuten scharf anbraten, salzen. Currypaste und Rum einrühren, Kokosmilch zugießen und zugedeckt bei kleinster Hitze ca. 5 Minuten garziehen lassen.

4

Papaya und Ananas schälen, Papayakerne beiseitestellen. Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Butter in einer weiteren Pfanne erhitzen. Obst und Frühlingszwiebeln darin bei starker Hitze 2–3 Minuten braten.

5

Steaks in Scheiben schneiden und mit der Obst-Gemüse- Mischung und Sauce auf 4 Tellern anrichten. Mit Papayakernen bestreuen.

6

Reis mit Mandeln mischen und zu den Steaks servieren.