Rindersteak mit Tomaten-Oliven-Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindersteak mit Tomaten-Oliven-SalsaDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Rindersteak mit Tomaten-Oliven-Salsa

Rezept: Rindersteak mit Tomaten-Oliven-Salsa

Rindersteak mit Tomaten-Oliven-Salsa - Ein Klassiker der Low-Carb-Küche.

325
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Tomaten
1 Schalotte
2 EL grüne entsteinte Oliven
3 Stiele Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 TL Balsamessig
4 kleine Rumpsteaks (à 120 g)
250 g gemischter Blattsalat (z. B. Radicchio, Eichblattsalat, Friséesalat)
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln.

2

Oliven gut abtropfen lassen und hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken. Für die Salsa Oliven mit Tomaten, Schalotte, Petersilie und 2 EL Olivenöl mischen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

3

Fleisch trockentupfen und in einer großen Eisenpfanne ohne Zugabe von Fett von jeder Seite 3–4 Minuten bei starker Hitze braten. Herausnehmen, von beiden Seiten salzen und kräftig pfeffern und mit jeweils 1 TL Olivenöl beträufeln.

4

Während die Steaks braten, Salat waschen, trockenschleudern und mit restlichem Öl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Steaks mit Salat auf 4 Tellern anrichten. Salsa in kleine Schälchen füllen und dazu reichen.