Rindfleisch-Gemüse-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rindfleisch-Gemüse-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Rindfleisch-Gemüse-Eintopf

Rindfleisch-Gemüse-Eintopf
2 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 kg Rindfleisch z. B Brustspitz oder Schulter
500 g Rinderknochen
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!6 Nelken
3 Stängel Petersilie
4 Majoranzweige
4 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
1 Stange Lauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
In einem großen Topf 2 1/2 l Wasser zum Kochen bringen. Fleisch und Knochen gründlich waschen, trocken tupfen und einlegen (so dass alles mit Wasser bedeckt ist), Lorbeerblatt, Majoran und Petersilienstängel zufügen, die Hitze reduzieren und den Topfinhalt 1 1/2 bis 2 Std. nur noch simmern lassen, dabei den aufsteigenden Schaum abschöpfen.
2
Inzwischen die Möhren schälen, den Lauch und Sellerie putzen, alles waschen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und mit den Nelken spicken. Das vorbereitete Gemüse etwa 40 Min. vor Ende der Garzeit in die Brühe einlegen.
3
Fleisch aus der Suppe nehmen, in Scheiben schneiden und wieder einlegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.