Salat aus Ofengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus OfengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11539

Salat aus Ofengemüse

Salat aus Ofengemüse
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (39 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
2 gelbe Paprikaschoten
4 Möhren
1 Zucchini
1 Knolle Rote Bete
300 g festkochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl für das Blech und zum Beträufeln
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Rosmarin
Für die Vinaigrette
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL frisch gehackte Petersilie
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
4 EL frisch geriebener Parmesan zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Das Gemüse waschen, putzen, bzw. schälen und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. 2 Möhren der Länge nach halbieren und das restliche Gemüse in dünne Scheiben schneiden.

3

Das gesamte Gemüse auf ein geöltes Backblech verteilen, leicht salzen, pfeffern, mit Rosmarin bestreuen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten rösten. Dabei das Gemüse gelegentlich wenden.

4

Für die Vinaigrette den Essig mit dem Öl und der Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Das Gemüse aus dem Ofen nehmen, auf Teller anrichten, mit der Vinaigrette beträufelt und mit Parmesan bestreut servieren.